Kein ausreichender Datenschutz für Smartphones im Urlaub?

datavise datenschutz dsgvo urlaub smartphone.
datavise datenschutz dsgvo urlaub smartphone

Cyberkriminelle machen keinen Urlaub, umso wichtiger ist es, auch in der Reisezeit einen ausreichenden Datenschutz sicherzustellen.

Eine aktuelle Umfrage hat aber jetzt gezeigt, dass es die Deutschen relativ locker angehen lassen, wenn es um die Sicherheit der mobilen elektronischen Begleiter im Urlaub geht.

Fast die Hälfte aller Befragten unterlassen entsprechende Maßnahmen, um ihre personenbezogenen Daten ausreichend zu schützen. Immerhin sichern fast ein Drittel der Befragten die gespeicherten Daten durch ein Backup.
Nur rund ein Viertel der Deutschen aktiviert die Passwortabfrage für den Sperrbildschirm und aktualisiert Apps bzw. das Betriebssystem.
Die entsprechende Notfallnummer des Providers für den Fall, dass das Gerät abhanden kommt, führen gerade mal ein Sechstel der befragten Deutschen mit sich.
Lediglich bei der WLAN-Nutzung im Urlaub nimmt der Datenschutz dadurch zu, dass zum einen die Nutzer über ein ausreichend großes Datenvolumen verfügen und zum anderen die neue
EU-Roaming-Verordnung für ein überschaubares Kostenvolumen sorgt. Die früher häufigen Angriffe über ein öffentliches WLAN-Netz sind somit nicht mehr möglich.

Einen ausreichenden Datenschutz für das Mobilgerät erreicht man mit den folgenden Maßnahmen:

  1. Installation einer aktuellen Sicherheits-Software2.
  2. Aktualisierung aller Updates der installierten Apps und Software
  3. Nur datenschutzfreundliche Voreinstellungen vornehmen
  4. Backups vor der Reise sicherstellen
  5. Alle notwendigen Notfall- und Sperrnummern der Dienstleister gesichert mit sich führen
  6. Spam sofort löschen und auf keinen Fall Links oder Dateianhänge anklicken

Die detaillierten Ergebnisse zu der repräsentativen Kurzbefragung finden Sie hier:

https://www.gdata.de/blog/deutsche-verzichten-im-urlaub-auf-sicherheit-fuer-ihr-smartphone

 

 

 

Von Martin Büsing | 19.07.2019 | Blog | datavise Datenschutz DSGVO smartphone urlaub

Also? Worauf warten Sie?

Ihr Kontakt zu uns

Datavise GmbH & Co. KG
Friedrichstraße 73
40217 Düsseldorf

Tel.: 0211 5800 26 96 0
Mail: info@datavise.de

Schreiben Sie uns Ihr Vorhaben.

    [recaptcha]
    *Pflichtfelder
    Ihr Kontakt zu uns

    Datavise GmbH & Co. KG
    Luegallee 114
    40545 Düsseldorf

    Tel.: 0211 5800 26 96 0
    Mail: info@datavise.de